Künstlicher Brautstrauß

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4

Künstliche Brautsträuße und Hochzeitsträuße aus Kunstblumen

Ein künstlicher Brautstrauß für die Ewigkeit

Einmal als Braut im strahlenden Mittelpunkt stehen - die eigene Hochzeit ist ein Ereignis, von dem viele Frauen schon als kleines Mädchen träumen. Sich Arm in Arm mit der großen Liebe des Lebens bei der Hochzeit das Ja-Wort zu geben ist ein einzigartiger Moment. Ein wunderschönes Kleid und ein bezaubernder Hochzeitsstrauß dürfen bei der Hochzeit natürlich nicht fehlen.

Es ist verständlich, dass jede Braut die Erinnerungen an ihre Hochzeit gerne für immer konservieren möchte. Gerade der Brautstrauß wird gerne getrocknet, um ihm ewiges Leben zu verleihen. Doch leider beginnen die zarten Blütenblätter bereits kurze Zeit nach der Hochzeit zu zerbröseln. Mit einem Hochzeitsstrauß aus Kunstblumen kann das nicht passieren. Ein künstlicher Brautstrauß sieht täuschend echt aus und bleibt viele Jahre frisch wie am ersten Tag.

Ein künstlicher Brautstrauß - eine gute Alternative

Mit einem Hochzeitsstrauß aus Kunstblumen kann die glückliche Braut die Erinnerung an ihre traumhafte Hochzeit bewahren und sie später immer wieder mit anderen teilen. Ein künstlicher Brautstrauß bleibt immer frisch, verblüht nie und lässt sich auch nach der Hochzeit gekonnt in Szene setzen. Ein Hochzeitsstrauß aus Kunstblumen sieht immer gleich schön aus, ganz egal, ob es sehr heiß oder extrem kalt ist. Wo echte Blumen schnell einmal die Köpfe hängen lassen, merkt man dem Blumenstrauß aus künstlichen Blumen nichts der Strapazen an. Eine freundliche Umarmung oder auch nur ein kurzes Ablegen - während bei echten Blumen schnell etwas abbricht, übersteht ein künstlicher Brautstrauß auch diese Herausforderungen ohne jede Blessur. Eine Hochzeit kann sehr viele Stunden dauern - und das ist wunderbar! Doch wo bekommt man Wasser für die empfindlichen Blumen her? Auch hier punktet ein künstlicher Brautstrauß mit seiner Anspruchslosigkeit. Wer seinen Hochzeitsstrauß in die Menge werfen möchte, muss es hinnehmen, dass er diese schöne Tradition nicht gut überlebt. Ein künstlicher Blumenstrauß ist hier nicht sonderlich gefährdet. Leider machen Allergien auch bei Braut und Bräutigam keine Ausnahme. Echte Blumen können daher leicht zum Problem werden. Auch hier ist ein künstlicher Blumenstrauß eine gute Lösung. Wer trotz allem nicht auf den herrlichen Duft verzichten möchte, kann den Hochzeitsstrauß aus Kunstblumen dezent mit Parfum besprühen.

Der Hochzeitsstrauß aus Kunstblumen - individuell von Hand gefertigt

Ein künstlicher Brautstrauß wird von uns nach allen Regeln der hohen Kunst des Blumenbindens gefertigt. Jede einzelne Blüte wird perfekt in Position gebracht. Saisonal bedingte Einschränkungen sind bei einem Brautstrauß aus Kunstblumen nicht zu befürchten. Ein künstlicher Brautstrauß zur Hochzeit ist ideal als Symbol für die ewige Liebe. Mit seinem dauerhaft schönen Aussehen ist ein künstlicher Brautstrauß ein Beweis für Unvergänglichkeit.